Daria Rychkova

In Moskau geboren und aufgewachsen studierte Daria Rychkova hier schließlich auch Grafik Design. Nach ihren Abschluss bekam sie sofort Aufträge für verschiedene Magazine. Doch noch mehr als die reine grafische Arbeit war das Zeichnen für Daria Rychkova eine wirkliche Herzenssache: “Es ist für mich so natürlich wie spazieren gehen, Musik hören oder Leute treffen.” Als sie erkannte, dass ihre Illustrationen sehr viel stärker sind als ihre Designarbeiten, folgte sie 2008 ihrer Intuition. Seither arbeitet die freie Illustratorin unter ihrem Künstlernamen “Eyes Wide Open”. Vor allem deutsche Kunden wurden auf die Künstlerin aufmerksam und fragten ihre Arbeit immer häufiger nach. Zunächst pendelte sie zwischen Russland und Deutschland hin und her, bis sie 2010 zu ihrem Ehemann nach Düsseldorf zog.

Experimentierte Daria Rychkova während des Studiums noch mit vielen unterschiedlichen Techniken, so hat sie inzwischen ihren eigenen Stil in feinen Linienzeichnungen, die sie mit Wasserfarben akzentuiert, gefunden. Außerdem hat sie eine gewisse Vorliebe für absurde, surreale Illustrationen: “Ich zeichne sehr gerne mystische Kreaturen.”

Vorzugsweise illustriert Daria Rychkova mit Bleistift und Muji Kugelschreiber. Im nächsten Schritt bearbeitet sie die analoge Zeichnung mit Photoshop auf ihrem Wacom Tablet. Besonders gerne kombiniert sie ihre Arbeiten mit Hand-Lettering-Elementen.

Vor allem für Kinderillustrationen schlägt das Herz von Daria Rychkova. Zuletzt kreierte sie ein ABC-Plakat für Kinder mit Tiermotiven. Für jeden Buchstaben zeichnete sie ein passendes Tier und beschrifte es mit seinem Namen. In gleicher Weise entstanden auch Poster mit einem Obst- und Gemüsealphabet. Als Daria Rychkova diese Arbeiten auf dem Illustrationsfestival “Illu18” präsentierte, bekam sie sehr viel positives Feedback. Vielleicht folgen jetzt noch weitere ABC-Plakate.

Wobei Darias Kreativität noch sehr viel weiter geht: “Ich habe unglaubliche Lust, Stoffe zu gestalten und schöne Sachen daraus zu nähen. Und ich möchte Teller und Tassen aus Ton kreieren.” Doch bis es soweit ist, bleiben Stift und Papier ihre kreativen Ausdrucksmittel.

In Moskau geboren und aufgewachsen studierte Daria Rychkova hier schließlich auch Grafik Design. Nach ihren Abschluss bekam sie sofort Aufträge für verschiedene Magazine. Doch noch mehr als die reine grafische Arbeit war das Zeichnen für Daria Rychkova eine wirkliche Herzenssache: “Es ist für mich so natürlich wie spazieren gehen, Musik...

„Das sieht toll aus, vielen lieben Dank. Der Kundin hat es auch super gefallen. :-) Danke für die tolle Zusammenarbeit und bis zum nächsten Mal!“
Evelin Hipetinger / In A Nutshell
Wir verwenden Cookies, um den Betrieb unserer Webseite aufrecht erhalten zu können und Cookies, um die Nutzung und das Angebot unserer Webseite zu optimieren.