Kristina Suvorova

PDF

Kristina Suvorova kommt aus Litauen und ist, abgesehen von ihrem unglaublichen Zeichentalent auch sehr sprachbegabt. Sie beherrscht neben ihrer Muttersprache auch noch Russisch, Englisch und Deutsch.  Kristina Suvorova studierte Digital Media an der Hochschule Darmstadt. Sie blieb in Deutschland und machte sich vor einigen Jahren als Illustratorin in Frankfurt am Main selbstständig.

Kristina Suvorova gestaltet sowohl digitale Collagen, als auch analogen Illustrationen mit Acryl, Öl und Wasserfarben. Ihre Konzepte entwickeln sich sehr häufig erst aus dem kreativen Prozess heraus. Für den Fall, dass sie ganz spontan eine inspirierende Idee hat, trägt sie ihren Skizzenblock immer bei sich. Ganz gleich, ob in der Bahn, im Café, in einer Kunst-Ausstellung oder einfach nur im Bett.

Jedes Element in Kristina Suvorovas Umgebung hat für sie eine Geschichte, die nur darauf wartet, entdeckt zu werden. Um diese zu erzählen, gibt sie banalen Objekten ein Gesicht oder schenkt Tieren menschliche Charakterzüge. “Ich versuche in meinen Illustrationen versteckte Schönheiten aufzudecken, ihre Individualität zu zeigen und eine besondere Harmonie zwischen Mensch, Tier und Natur zu kreieren.” Neben Charakter-Illustrationen und Storytelling formt vor allem der Minimalismus ihren einzigartigen Illustrationsstil. Kristina Suvorovas abstrakte Linien und Augen wirken sehr verspielt, voller Lebensfreude und auf positive Weise verrückt.

Ihre unvergleichlichen Arbeiten haben auch die Aufmerksamkeit der Modemarke Jost auf sich gezogen. Für die Kollektion “The Beautiful Differences” hauchte sie den äußerlich sehr schlichten Taschen Leben ein. Das Innenfutter zieren unterschiedliche, bunte Charaktere, wodurch der Sinn für innere Schönheit besonderes gewürdigt wird.

Kristina Suvorovas hat einen außergewöhnlichen Blick für das Wesentliche und weiß die Einfachheit zutiefst zu schätzen: “Es sind die kleinsten Dinge, die von größer Bedeutung sind.”

Jedes Element in Kristina Suvorovas Umgebung hat für sie eine Geschichte, die nur darauf wartet, entdeckt zu werden. Um diese zu erzählen, gibt sie banalen Objekten ein Gesicht oder schenkt Tieren menschliche Charakterzüge. “Ich versuche in meinen Illustrationen versteckte Schönheiten aufzudecken, ihre Individualität zu zeigen und eine besondere Harmonie zwischen Mensch, Tier und Natur zu kreieren.” Neben Charakter-Illustrationen und Storytelling formt vor allem der Minimalismus ihren einzigartigen Illustrationsstil. Kristina Suvorovas abstrakte Linien und Augen wirken sehr verspielt, voller Lebensfreude und auf positive Weise verrückt.

Ihre unvergleichlichen Arbeiten haben auch die Aufmerksamkeit der Modemarke Jost auf sich gezogen. Für die Kollektion “The Beautiful Differences” hauchte sie den äußerlich sehr schlichten Taschen Leben ein. Das Innenfutter zieren unterschiedliche, bunte Charaktere, wodurch der Sinn für innere Schönheit besonderes gewürdigt wird.

Kristina Suvorovas hat einen außergewöhnlichen Blick für das Wesentliche und weiß die Einfachheit zutiefst zu schätzen: “Es sind die kleinsten Dinge, die von größer Bedeutung sind.”

1
1